Übergangs-profile aus Alu: Treppenprofile aus Alu & Alu Abschluss-profile

Sie befinden sich hier:

Übergangsprofile aus Alu: Treppenprofile aus Alu & Alu Abschlussprofile

Sie befinden sich hier:

Übergangsprofile aus Alu und Alu Abschlussprofile sind vielseitig einsetzbar und passen sich an die unterschiedlichsten Raumsituationen an. Mit Alu Übergangsschienen lassen sich nahtlose und stolperfreie Übergänge zwischen materialgleichen oder -unterschiedlichen Bodenbelägen sowie zwischen dem Boden und der Wand schaffen,

Höhenunterschiede ausgleichen und Kanten von Treppenstufen schützen. Informieren Sie sich hier über die Anwendungsbereiche, Montage, Vorteile und mehr von Alu Übergangsprofilen, Alu Abschlussprofilen und Treppenkantenprofilen aus Alu!

Alu Übergangsprofile finden im privaten als auch im öffentlichen Umfeld Anwendung. Die Aluprofile sind dank ihrer Stabilität, Rostfreiheit und Langlebigkeit für die Verwendung im Innen- sowie im Außenbereich geeignet. Im privaten Bereich kommen Übergangsprofile aus Alu insbesondere beim Innenausbau bei der Verlegung von Bodenbelägen wie Teppich, Laminat, Parkett oder Fliesen zum Einsatz. Mit den Übergangsleisten aus Alu lassen sich die Bodenbeläge nahtlos und sicher miteinander verbinden, mit den Abschlussprofilen aus Alu lassen sich optisch schöne Abschlüsse schaffen. Treppenkantenprofile aus Alu finden ebenfalls häufig in Eigenheimen Anwendung. Mit den Treppenwinkeln aus Alu lassen sich die Kanten der Treppen schützen. Im öffentlichen Bereich und in der Industrie sind Übergangsprofile aus Aluminium oft unabdinglich. Mit dem Ausgleich von Höhenunterschieden mit Höhenausgleichsprofilen aus Alu werden Stolperfallen vermieden und somit der Unfallschutz gewährleistet. Auch barrierefreie Übergänge können mit den Übergangsleisten aus Alu realisiert werden. Werkhallen und Lagerräume beispielsweise müssen für Gabelstapler und Hebebühnen problemlos befahrbar sein. Daher werden Übergangsprofile aus Alu auch häufig im industriellen Umfeld angebracht.

Übergangsprofile aus Alu, Abschlussprofile aus Alu & Höhenausgleichsprofile aus Alu für verschiedene Bodenbeläge

Mit eloxierten Alu Übergangsprofilen können verschiedene Bodenbeläge, ob materialgleich oder unterschiedlich im Material, miteinander verbunden werden, damit keine Lücken entstehen, die schnell zum Sicherheitsrisiko werden können. Die Alu Übergangsschienen kommen häufig bei der Verlegung von Laminat, Parkett und Teppich zum Einsatz. Um Stolperfallen vorzubeugen, werden Höhenausgleichsprofile aus Alu am Bodenbelag angebracht. Mit Abschlussprofilen aus Alu lassen sich fließende Verbindungen zur Wand herstellen. Neben der funktionellen Komponente im Hinblick auf die Sicherheit werten die eloxierten Aluprofile die Bodenbeläge optisch auf.

Laminat Übergangsleisten aus Alu & Laminat Abschlussleisten aus Alu

Bei der Verlegung von Laminat können Lücken entstehen – entweder zwischen den Laminat Platten selbst oder am Übergang zur Wand oder zur Tür. Damit sich in diesen Spalten weder Schmutz noch Feuchtigkeit ansammeln kann, werden Laminat Übergangsleisten aus Alu beziehungsweise Laminat Abschlussleisten aus Alu verlegt. Diese sind in verschiedenen Ausführungen, Farben, Längen und Breiten erhältlich: beispielsweise selbstklebend in Silber mit den Abmessungen 1 m x 38 mm x 2,5 mm. Die Abschluss- und Übergangsprofile aus Alu sind entweder mit vorgebohrten Löchern oder ungebohrt für die geschraubte Installation oder als selbstklebende Übergangsleisten erhältlich. Beide Ausführungen der Profile aus Aluminium lassen sich schnell und einfach montieren.

Alu Übergangsprofile & Alu Abschlussprofile für Parkett

Parkett ist ein besonders hochwertiger Bodenbelag. Damit die ansprechende Optik nicht durch unpassende Übergangs- und Abschlussprofile gestört wird, bieten sich auch für diese Verlegsituation Alu Übergangsprofile und Alu Abschlussprofile an. Die Profile aus Aluminium, mit denen saubere und sichere Verbindungen hergestellt werden können, sind in verschiedenen Farben und Dekoren erhältlich. Der Parkettboden und die Übergangsleisten aus Alu können also nicht nur funktional, sondern auch optisch ideal aufeinander abgestimmt werden. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, Akzente zu setzen, zum Beispiel mit einem Übergangsprofil aus Alu in Silber. Gleiche genau wie unterschiedliche Höhen können mit den Alu Übergangsschienen harmonisch überbrückt werden.

Teppich Fußboden Abschlussleisten aus Alu & Übergangsprofile aus Alu

Teppichboden wird nicht nur in Wohnsituationen gerne als Bodenbelag gewählt. Auch im industriellen Umfeld findet man oft Bereiche vor, die sich durch die Verlegung von Teppich optisch und räumlich vom Gesamtbild abgrenzen. In Fabrikhallen beispielsweise gibt es oftmals Büroräume, in denen die Verantwortlichen ihren Arbeitsplatz haben, die den Betrieb koordinieren und steuern. Um diese Arbeitsplätze vom Rest der Fabrik abzutrennen, kann ein anderer Bodenbelag gewählt werden. Neben Teppich kann auch Parkett, Laminat oder PVC gewählt werden. Der Übergang zwischen den Materialien kann auch hier mit Übergangsprofilen aus Alu realisiert werden. Eventuell gilt es auch Höhen zu überbrücken. Für diesen Zweck kann auf Höhenausgleichsprofile aus Alu zurückgegriffen werden. Fußboden Abschlussleisten aus Alu schaffen Teppichausfransungen an den Ecken der Räume Abhilfe.

Übergangsprofile aus Alu für Treppen: Treppenkantenprofile aus Alu & Treppenstufen Kantenschutz aus Aluminium

Treppenkantenprofile aus Alu sorgen für einen sicheren Abschluss der Treppenstufen und verlängern mit ihrer Robustheit die Nutzungsdauer der Treppe. Diese Aluprofil Belastbarkeit ist wichtig, da Treppenstufen täglich über viele Jahre hinweg enormer Belastung ausgesetzt. Damit die Treppenstufen auch nach längerer Nutzung noch sicher und optisch attraktiv sind, eignen sich Treppenwinkel aus Alu demnach optimal. Je nach Oberflächenbeschaffenheit der Treppenkantenprofile aus Aluminium bieten diese auch zusätzlichen Schutz. Gerillte Treppenprofile aus Alu zum Beispiel sind rutschhemmend und bieten damit mehr Sicherheit auf der Treppe. Dies kann insbesondere in Arbeitsumgebungen von großer Wichtigkeit sein. Treppenkantenprofile aus Alu sind selbstklebend oder zur Montage mit Schrauben in verschiedenen Längen erhältlich und können unkompliziert angebracht werden. Als Werkzeug ist höchstens eine Bohrmaschine erforderlich, falls die Treppenleiste aus Alu ungebohrt ist und zunächst Löcher für die Schrauben angebracht werden müssen.