Aluprofile: Wissenswertes zu flexiblen Profilen aus Alu

Aluprofile: Wissens
wertes zu flexiblen Profilen aus Alu

Angefangen bei den Merkmalen von Aluprofilen über die Möglichkeiten der Profilbearbeitung, Wissenswertes zu den verschiedenen Arten von Aluminiumprofilen in unterschiedlichen Rastermaßen bis hin zu den Industrien,

in denen Aluprofile zum Einsatz kommen – auf diesem Portal haben wir Ihnen alles Wichtige rund um die vielseitig einsetzbaren Profile aus Aluminium zusammengestellt.

Rastermaß und Nut von Aluprofilen

Erfahren Sie, welche Alu Profile sich für Ihre individuelle Anwendung am besten eignen und auf welche Verbindungstechnik und welches Zubehör Sie setzen sollten. Sind Sie bereits mit den Vorteilen von Profilen aus dem Alu Profil Baukasten vertraut? Bewährte Profilbaukästen halten zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten für Sie bereit.

Die Leichtgewichte für komplexe Konstruktionen

Was sind Aluprofile und wie werden sie hergestellt?

Profilsysteme aus Aluminium, kurz Aluprofile genannt, sind in der Regel genormte oder zweckgebundene Halbzeuge und werden vor allem dann benötigt, wenn mit geringem Gewicht eine möglichst hohe Stabilität geboten werden soll. Aluprofile bestehen nicht aus reinem Aluminium, sondern aus aushärtbaren oder naturharten Aluminiumlegierungen.

Die Herstellung von Aluminiumprofilen findet üblicherweise durch das sogenannte Stangpressverfahren statt, bei dem ein auf etwa 500° Celsius heißer Pressbolzen mit hohem Druck durch eine Matrize gepresst wird. Beim Aluminium strangpressen ist die Matrize eine Form in dem gewünschten Profil und verleiht dem Aluminium die angefragte Form. Danach kann das Aluprofil auf die benötigte Länge zugeschnitten werden.

Die Leichtgewichte für komplexe Konstruktionen

Aluminiumprofile sind in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich. Es gibt beispielsweise neben H-Profilen, C-Profilen, U-Profilen und Z-Profilen sogenannte Alu Winkelprofile, Nutprofile und Alu Strebenprofile. In erster Linie werden Aluprofile als Systembaukasten zur Lösung von konstruktiven Aufgaben im Maschinenbau verwendet. In diesen Fällen sind seltener Standardprofile gefragt als vielmehr kundenspezifische Lösungen, die in enger Abstimmung zwischen Hersteller und Industriekunden entworfen und dann angefertigt werden. Für weniger komplexe Anwendungsgebiete stehen allerdings auch zahlreiche Standard-Aluminiumprofile zur Verfügung.

Erfahren Sie auf diesem Portal, welche Alu Profile sich für Ihre individuelle Anwendung am besten eignen und auf welche Verbindungstechnik und welches Aluprofil Zubehör Sie setzen sollten. Sind Sie bereits mit den Vorteilen von Aluminiumprofilen aus unserem Systembaukasten vertraut? Bewährte Profilbaukästen enthalten alles, was Sie zur Montage, Konstruktion und Verbindung benötigen.

Zahlreiche Kombinations­­möglichkeiten mit dem Systembau­kasten

Aluprofile werden häufig im Zusammenhang mit dem Systembaukasten genannt. Dabei handelt es sich um ein Baukastensystem bei dem Aluprofile in verschiedenen Größen und Längen beliebig miteinander kombinierbar und kompatibel sind – dank intelligenter Verbindungstechnik völlig bearbeitungsfrei. Durch die genormten Profilsysteme und die Verbindungstechnik, bei der alle Profilnuten untereinander kompatibel sind, kann jedes System unbegrenzt erweitert und jederzeit an eventuelle Änderungen angepasst werden. Die Länge der Aluminiumprofile kann stets individuell bestimmt werden. Die Aluprofile können später ganz einfach durch weiteres Zubehör untereinander kombiniert werden. Zu dem beliebtesten Aluprofil Zubehör gehören zum Beispiel Aluprofil Verbinder und Endkappen für Aluprofile.

Aluprofile für Industriekunden: Leichtgewichte für komplexe Konstruktionen

Aluprofile zeichnen sich durch eine besonders lange Lebensdauer aus, sodass durch ihre Anwendung weitere Investitionen eingespart werden können. Die guten Eigenschaften der Aluminiumprofile wie zum Beispiel hohe Belastbarkeit, Witterungsbeständigkeit, Korrosionsfreiheit und Rostfreiheit zeichnen Aluminiumprofile für eine Vielzahl von Anwendungsgebieten aus.

Zu den Branchen, aus denen Aluprofile nicht mehr wegzudenken sind, zählen unter anderem Anlagen- und Maschinenbau, Lineartechnik, Transport- und Fördertechnik, Automatisierungstechnik sowie Montagetechnik. Sind Sie in einer dieser Industrien tätig, finden Sie hier umfangreiche Informationen darüber, wie Aluprofilsystem-Lösungen Arbeitsabläufe optimieren und zu Produktivitäts- und Qualitätssteigerungen beitragen können.

Anwendungsgebiete für Aluprofile

Dank ihrer hervorragenden Materialeigenschaften lassen sich Aluprofile einfach und individuell verarbeiten, sind daher vielfältig einsetzbar und zählen als Basiselement für unzählige Produkte. So finden Aluprofilsysteme zum Beispiel vielfach Anwendung in der Industrie bei technischen Geräten, Maschinen und Fahrzeugen, aber auch bei den unterschiedlichsten Konstruktionen im Haushalt.

Aluprofile im Automobil- und Maschinenbau

Durch ihr geringes Gewicht gekoppelt mit einer hohen Tragfähigkeit sind Aluprofile in der Automobilindustrie und im Maschinenbau besonders beliebt. Zudem bieten Aluprofilsysteme nahezu unendlich viele Erweiterungsmöglichkeiten und Verbindungstechniken, deren Hilfe Maschinen und Anlagen flexibel erweitert werden können.

Typische Anwendungsgebiete: Maschinengestelle, Komplexe Fertigungsanlagen, Arbeitsplatzsysteme, Anlagenbau

Anwendung von Aluminiumprofilen in der Mittelstand-Industrie

Im Mittelstand werden die praktischen Profile aus Alu vor allem wegen ihres geringen Gewichts, der hohen Stabilität und der großen Anwendungsvielfalt verwendet. Da jedes Aluprofilsystem auf eine exakte Länge zugeschnitten und mit der passenden Verbindungstechnik kombiniert werden kann, sind Alu Profile besonders anwenderfreundlich. Sie sind beliebt für die Konstruktion und Umsetzung von Schutzsystemen in der Sicherheitstechnik. Zudem können spezielle Alu Strebenprofile zur Steigerung der Stabilität angewendet werden.

Typische Anwendungsgebiete: Geländer, Treppen, Podeste, Schranksysteme

Aluprofile für Heimwerker & Anwendung im Hobbybereich

Aufgrund der einfachen Handhabung und Montage von Aluprofilen wächst ihr Nutzungsgrad zunehmend bei Heimwerkern und im Hobbybereich. Ohne große Vorerfahrung können Anwender komplexe Konstruktionen für Regalsysteme, Tischgestelle oder Rahmenkonstruktionen zusammenzubauen. Dennoch empfehlen wir bei einem umfangreicheren Vorhaben, professionelle Beratung zu beziehen.

Typische Anwendungsgebiete: Vitrinen, Regalsysteme, Rahmenkonstruktionen